Individualität...durch alte Reben mit geschmacksintensiven Trauben.

Herkunft...einzigartige Lagen lassen Weine abseits des Mainstreams entstehen.

Keller

Wir setzen auf bestes, hochreifes Lesegut aus stark ertragsreduzierten Weinbergen, das wir so sorgsam wie möglich weiterverarbeiten. Den Weg vom Most zum Wein gestalten wir dabei so behutsam wie möglich um die wertvollen Aromen unserer Weine zu erhalten.
Unsere Weißweine werden vornehmlich im Edelstahltank vergoren und ausgebaut. Vor allem bei den Lagenweinen ist uns Differenzierung und Langlebigkeit wichtig, weshalb wir mit langen Maischestandzeiten und Spontanvergärung arbeiten.
Unsere Rotweine erzeugen wir ausschließlich durch traditionelle Maischegärung und bauen sie vornehmlich in französischen Barriques aus. Die Reifezeit in den Barriques beträgt zwischen 18 bis 24 Monate. Dadurch erhalten wir expressive trockene Weine mit eigener Identität und Finesse.